e.V.

Herzlich willkommen beim Rahlstedter Netzwerk e.V.

 

Wir sind ein Unternehmer-Netzwerk aus Hamburg-Rahlstedt und Umgebung, das sich für soziale und kulturelle Projekte im Umfeld engagiert.

Es finden gemeinsame Stammtische, Partner-Treffen, Aktivitäten und Präsentationen statt, so dass sich alle Netzwerkpartner auch persönlich

immer besser kennenlernen. Zielgerichtete Aktivitäten sollen dazu beitragen, dass  Rahlstedt mehr mit Leben gefüllt wird und an Attraktivität,

auch im Umland gewinnt, denn davon werden alle Unternehmen in und um Rahlstedt profitieren.

 

Es lohnt sich ein Blick auf unsere Jobbörse - Angebote/Gesuche und "Klick" auf Rahlstedt hat was

WIR SIND DABEI

WEIHNACHTSFEIER

CHARITY

 

Hier sind unsere Netzwerkpartner im Schnelldurchlauf.

 

Weiter Informationen finden Sie auf der Seite PARTNER,

wenn Sie dort auf das entsprechende Logo klicken.

WEIHNACHTSFEIER DES RN UND GÄNSEESSEN FÜR HINZ UND KUNZT-VERKÄUFER

 

Bei Dwenger Catering & Event wurde zweimal gefeiert.

Am 22. November gab es eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier. Nach leckerem Weihnachtsbuffet wurde beim Wichteln viel gelacht.

 

Am 29. November kamen 23 Hinz und Kunzt-Verkäufer mit zwei Sozialarbeitern zum Gänseessen. Karin Kaiser, Niels Kaiser, Kathrin Ermeling, Ilka Hückel, Cord und Sandra Schlote, Ginie Siems sowie Ole und Conny Olofsson holten die Gäste vom Bahnhof ab und servierten Gänsekeule mit Rotkohl und Knödel. Zum Nachtisch gab es  Weihnachtsmousse. Am Schluss bekam noch jeder Hinz und Künztler eine vollgepackte Weihnachtstüte. Es gab nur strahlende Gesichter. Es war eine schöne Aktion, die wir jährlich wiederholen wollen. Danke an alle Helfer, besonders an Jörg Dwenger und Team für die großartige Unterstützung.

3. CHARITY-DINNER

Am 26. April 2019 fand zum wiederholten Male das Charity- Dinner statt.

Bei einem leckeren Spargelmenü und mit unseren Gästen, dem Schauspieler-Ehepaar Christiane Leuchtmann und Hans-Peter Korff sowie dem Autor Dominik Bloh und Christian Poelmann konnten wir den gelungenen Abend genießen.

 

Die diesjährigen Spenden gehen an das Projekt "Duschbus für Obdachlose" (2.000 €), den Förderverein Rahlstedt für Kinder und Jugendliche (1.000 €) und an das Brillenprojekt Indien (700 €), welches zusammen mit Sven Höcker ins Leben gerufen wurde.

Außerdem wurde für die Gewerbetreibenden in der Rahlstedter Straße, die seit Ende 2015 unter immer wiederkehrenden  Baustellen leiden, ein Förderfonds angelegt.

TERMINE

 

11. Februar 2020:

Vorstellung der MEYLE AG

von 18:30 - 20:00 Uhr

inkl. Führung, Getränke und Snacks

Klick auf den Buzzer

 

Rahlstedt hat was +++Rahlstedt hat was +++ Rahlstedt hat was +++ Rahlstedt hat was +++ Rahlstedt hat was +++ Rahlstedt  hat was